Neueste Beiträge

Interview: Melanie X

Interview über Prostitution

Geld regiert die Welt? Mag sein, ich glaube aber, dass Sex der Antrieb für fast alles ist. Trotz dessen unübersehbarer Wirkmacht wird die Arbeit von Frauen im horizontalen Gewerbe eher versteckt als Dienstleistung genutzt. Es liegt sogar eine unausgesprochene gesellschaftliche Ächtung vor. Bezahlen für erotische Dienstleistungen und darüber reden, wie über einen Arztbesuch, oder eine Fußmassage? In dieser Gesellschaft undenkbar. Woran das liegt? Ich würde immer auf „Erziehung“ und „Kulturkreis“ wetten. Es ist einfach unschicklich, im Freundeskreis über die 50-Euro-Befriedigung zu reden, die gestern so gut zwischen Frühstück und Mittagspause gepasst hat. Wie sich das Thema aus Sicht der Sex-für-Geld-Arbeiterinnen darstellt, soll das folgende Interview beleuchten.

Weiterlesen

Schnipsel

Jörn Daberkow

Mein neues iBook nimmt Gestalt an. Leider ergeben sich nahezu täglich neue Erfordernisse, übernommene Bilder noch mal von Grund auf zu optimieren. Das hat bis heute dazu geführt, dass ich über 1.000 Fotos noch mal neu optimiert habe. Die sind nun teils marginal verbessert, teils aber auch substanziell schöner anzusehen. Damit bin ich noch nicht fertig. Auch so mancher Text blieb nicht völlig unberührt. Zwischendurch ein paar Gedanken von außerhalb der aktuellen iBook-Hölle …

Weiterlesen