Kategorie: Fujifilm X100F

Die Fujifilm X100F ist eine Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv. Auf das Kleinbildformat gerechnet ergibt sich eine Brennweite von 35mm. Diese wenigen „Eckdaten“ stecken einerseits gewisse „Koordinaten“ ab, werden dieser Kamera andererseits aber bei weitem nicht gerecht. Die Gründe dafür findet man (ich) im Konzept und in der Bedienung. Um die wertzuschätzen, sind gewisse Vorlieben nötig. Das Gefühl von Handwerk (beim Fotografieren) und man muss die gegebenen Einschränkungen als Feature wahrnehmen.