9-Monate Fujifilm X100F.

iBook-Update 74 – Neun Monate Fujifilm X100F

Dieses Update war ungeplant. Das ist mir so rausgerutscht. Eigentlich sollte das erst nach dem Jahreswechsel veröffentlicht werden. Ich habe es jetzt schon gemacht. Weil es plötzlich fertig war. Worum es geht? Um mein iBook zur Fujifilm X100F.

Neu ist ein etwas anderer Rückblick. Es geht weniger um die Kamera und mehr darum, wie die feste Brennweite meine Art zu fotografieren verändert. Veränderungen, die ich als substanziell wahrnehme.

iBook Fujifilm X100F

Enthalten sind …

  • Vorwort
  • Konzept
  • Warum eine Kamera mit fester Brennweite? Warum die X100F?
  • 35mm? Echt jetzt?
  • Blende 2,0 – 2,8 (Bildergalerie mit Metadaten und Ortsangaben)
  • Konfiguration, Gehäuse, Gewöhnung
  • Die Ansprache
  • Lightroom-Unterstützung!
  • Fotografische Philosophie
  • Blende 3,2 – 5,0 (Bildergalerie mit Metadaten und Ortsangaben)
  • Fotografie als Ereignis
  • Blende 5,6 – 7,1 (Bildergalerie mit Metadaten und Ortsangaben)
  • Das erste Fazit nach knapp 5 Monaten
  • Blende 8,0 – 11 (Bildergalerie mit Metadaten und Ortsangaben)
  • Geodaten, oder: Wo ist mein Bild entstanden?
  • Blende 13 – 16 (Bildergalerie mit Metadaten und Ortsangaben)
  • Interviews
  • Interview: Richard Kralicek
  • Neun Monate Fujifilm X100F
  • Impressum

Das Update ist – wie immer – für alle Käufer einer vorigen Version kostenlos.

Jörn Daberkow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.