Loch nan Uamh

Loch nan Uamh

Kamera: Canon EOS 6D – Objektiv: Canon EF 135mm f/2L USM. Scharf und Lichtstark. Lang genug, um eine leichte Kompression der Perspektive zu bekommen. Bei Amazon kaufen

2 Comments on “Loch nan Uamh

    • Wenn du wüsstest … 🙂

      Ich bin fast umgefallen, als wir dort durchgefahren sind. So was von schön. Berückend. Krass. Uns genügt trotzdem der Lake District und Arnside. Da soll es auch doch wieder hingehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.