Es geschah in Bielefeld

Jörn Daberkow

Zu meiner größten Überraschung erhielt ich kürzlich ein offizielles Schreiben. Absender war die Stadt Bielefeld. Ho, ho, ho. Da habe ich erstmal laut gelacht. Guter Scherz! Ist ja allgemein bekannt, dass die Existenz Bielefelds eine bloße Verschwörungstheorie ist. Entweder will sich ein verrückter Aluhut-Träger auf meine Kosten lustig machen, oder es ist doch was dran, denn Bielefeld will Geld. Mein Geld …

Weiter lesen

Verkauft: Höfner HM65-Z

Kopf und Mechaniken einer Konzertgitarre

Weg ist sie. Meine Konzertgitarre – und damit ein großer teil meiner persönlichen, musikalischen Vergangenheit. Früher habe ich es geliebt, klassische Gitarrenmusik zu spielen. Mir ging es allerdings nur selten darum, ob eine uralte Komposition schön klingt. Wichtig war mir die reine Spielfreude. Die wurde umso größer, je schwieriger das Stück war. Dafür habe ich früher oft mehrere Stunden täglich geübt.

Weiter lesen